Wir haben die Auswertungen für die Bereiche Dashboard, Mitarbeiter, Kunden- und Projekte sowie Arbeitszeiten überarbeitet. Das bietet noch mehr Transparenz und eine bessere Kontrolle von Projekten und Ressourcen.

Projekte und Kunden

Highlights:

  • kompaktere Übersicht und Aufteilung der Projekt- und Kundenauswertung
  • grafische Gegenüberstellung der geldwerten Leistungen und Kosten 
  • Berücksichtigung von Zusatzleistungen wie Fremdkosten, Spesen und Pauschalen in der Budgetberechnung und Auswertung
  • Budgetkontrolle anhand von Leistungen aus Arbeitszeiten und Zusatzleistungen wie Fremdkosten und Pauschalen
  • Anzeige des Status ("offen" oder "gesperrt") von Zeiteinträgen und Zusatzleistungen inkl. des Betrags
  • Anzeige von abgerechneten Beträgen
  • Berechnung der Rentabilität anhand von Personalkosten und abgerechneten Beträgen 

Mitarbeiter

Highlights:

  • Kompaktere Übersicht und Aufteilung der Mitarbeiterauswertung
  • Anzeige der Kosten pro Stunde. Die Berechnung erfolgt dynamisch anhand des Bruttogehalts, der Lohnnebenkosten und der Fehltage der letzten 6 Monate 
  • Grafische Darstellung der geldwerten Zeiteinträgen pro ausgewähltem Jahr
  • Anzeige der Arbeitszeiten, Überstunden und Fehltage pro ausgewähltem Jahr
  • Anzeige des Leistungsbeitrags inkl. geldwerten Zeiteinträgen und Kosten pro ausgewähltem Jahr
  • Zusammenfassung von Auswertungen und Stammdaten auf einer Seite 

Arbeitszeiten

Highlights:

  • Zusammenfassung von Abrechnungsstatus und Sperrstatus
  • verbesserte Mini-Auswertung der Zeiteinträge  
  • archivierte/ abgeschlossene Kunden, Projekte, Tätigkeiten und Mitarbeiter sind ab sofort filterbar

Dashboard

Highlights:

  • Neues Modul "Abrechenbare Projekte"  
  • Übersicht zu allen Leistungen im Budget und über Budget
  • Darstellung der Kosten innerhalb von Projektdetails 
  • Problembehebung bei der Darstellung von Teamzeiten 
War diese Antwort hilfreich für dich?